BSABB

BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel
Eisengasse 8, Postfach, 4001 Basel

Aufhebung und Löschung einer Stiftung

Das Stiftungsrecht kennt kein Recht zur Aufhebung der Stiftung. Eine vorzeitige Aufhebung der Stiftung kann nur mit Zustimmung der Aufsichtsbehörde und in einem formellen Aufhebungsverfahren erfolgen.

Die Aufsichtsbehörde hebt die Stiftung auf Antrag oder von Amtes wegen auf, wenn:

  • deren Zweck unerreichbar geworden ist und die Stiftung durch eine Änderung der Stiftungsurkunde nicht aufrechterhalten werden kann; oder
  • deren Zweck widerrechtlich oder unsittlich geworden ist.

Nach durchgeführtem Liquidationsverfahren hebt die Aufsichtsbehörde die Stiftung formell auf. Die Aufhebung wird dem Handelsregister mitgeteilt, damit die Stiftung gelöscht werden kann.

Wir empfehlen Ihnen, sich im Vorfeld der Aufhebung einer Stiftung mit uns in Verbindung zu setzen. Wir informieren Sie über das Aufhebungsverfahren und beraten Sie gerne.