BSABB
BVG- und Stiftungsaufsicht
beider Basel

BL BS

BSABB

Home

Willkommen auf der Homepage der BSABB BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel.

Im Rahmen der vom Bund vorgegebenen Strukturreform im Bereich der beruflichen Vorsorge haben die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft ihre beiden BVG- und Stiftungsaufsichtsbehörden auf den 1. Januar 2012 in eine öffentlich rechtliche Anstalt mit eigener Rechtspersönlichkeit überführt. Die Anstalt hat ihren Sitz in Basel.

Die Regierungen der beiden Kantone haben den entsprechenden Staatsvertrag beschlossen und die Parlamente haben diesen genehmigt.

Pensionierung der Geschäftsleiterin

Dr. iur. Christina Ruggli, Rechtsanwältin und Geschäftsführerin der BSABB seit deren Gründung 2012, geht am 30. April 2021 in Pension. Christina Ruggli hat die BSABB aufgebaut und den Stiftungs- und Pensionskassenstandort Basel über Jahrzehnte nachhaltig geprägt. Ihre Fachkompetenz wird weit über Basel hinaus schweizweit geschätzt und anerkannt. Der Verwaltungsrat der BSABB wird das umfassende Wissen im Bereich der beruflichen Vorsorge und der Stiftungen wie auch ihre hervorragenden Eigenschaften als Geschäftsführerin vermissen.

Der Verwaltungsrat der BSABB

 

Zum Inserat für die Nachfolge hier klicken

Stadtplan
Anfahrt
  • Mit öffentlichem Verkehr: ab Bahnhof SBB mit Tram Nr. 8 und Nr. 11 bis Haltestelle Marktplatz, zu Fuss Richtung Mittlere Brücke (Eisengasse).
  • Mit dem Auto: bitten benützen Sie das Storchen Parking im Zentrum West, Fischmarkt 10