BSABB
BVG- und Stiftungsaufsicht
beider Basel

BL BS

BSABB

News

Medienmitteilung: Wechsel in der Geschäftsleitung der BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel (BSABB)

Dominique Schneylin wird per 1. März neuer Geschäftsleiter der BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel (BSABB). Der 42-jährige Dominique Schneylin arbeitete 14 Jahre als Wirtschaftsprüfer in verschiedenen Funktionen bei einer globalen Revisionsgesellschaft und war in den letzten Jahren bei einer grossen Krankenversicherung für das Risk Management zuständig. Er ersetzt die langjährige Geschäftsleiterin der BSABB, Dr. Christina Ruggli-Wüest, die in Pension gehen wird.

 

Der Verwaltungsrat der BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel (BSABB) hat Dominique Schneylin (42) per 1. März 2021 zum Geschäftsleiter der BSABB ernannt. Er ist Betriebsökonom FH und eidgenössisch diplomierter Wirtschaftsprüfer und verfügt über ausgeprägte Erfahrung namentlich in der Prüfung von Vorsorgeeinrichtungen unterschiedlicher Grösse sowie im Riskmanagement. Der Verwaltungsrat ist überzeugt mit ihm eine fachlich und persönlich hervorragend qualifizierte Persönlichkeit für  die Geschäftsleitung der BSABB gefunden zu haben.

Dominique Schneylin ersetzt Dr. Christina Ruggli-Wüest, die in Pension geht. Sie war seit 1994 in der Aufsicht über Stiftungen und Vorsorgeeinrichtungen tätig; von 1994 bis 2011 leitete sie die damalige Aufsichtsbehörde BVG und Stiftungen des Kantons Basel-Stadt. 2012 übernahm sie die Leitung der neu gegründeten bikantonalen BVG- und Stiftungsaufsicht beider Basel (BSABB). Der Verwaltungsrat der BSABB dankt Dr. Christina Ruggli-Wüest herzlichst für ihre langjährige, umsichtige, loyale und stets professionelle Führung der BSABB sowie für jederzeit transparente und offene Information des Verwaltungsrates. Der Verwaltungsrat wünscht ihr für ihre Zukunft alles Gute.

Im Namen des Verwaltungsrates der BGV- und Stiftungsaufsicht beider Basel

Dr. Adrian Schaub
Verwaltungsratspräsident
Tel: 079 529 44 49
Email: adrian.schaub@gmx.ch